Es klingt wie eine Vision aus einem Science Fiction Film. Elekroautos waren gestern. Der Dieselmotor ist die Zukunft. Grund dafür ist eine Entwicklung der Firma Sunfire.

Diesem Unternehmen ist es gelungen Diesel künstlich aus Strom und Wasser herzustellen. Momentan ist das ganze noch in der Entwicklungsphase, wurde allerdings schon mit einem Audi A2 getestet.

Dieser neuartige Kraftstoff hat viele Vorteile. Zwar wird hier auch Co2 als Abgas produziert. Aber nur die Menge, die vorher zur Herstellung verwendet wurde. Somit schont der Kraftstoff also nicht nur die Ressourcen an fossilen Brennstoffen, sondern ist auch noch Umweltneutral. Es wird kein Ruß ausgestoßen und auch kein Schwefel als Nebenprodukt produziert. Zu allem Überfluss soll der neue Kraftstoff auch noch effektiver sein, als Diesel.

Einen Haken hat das ganze allerdings. Es kann noch lange nicht so viel Kraftstoff hergestellt werden um den Bedarf zu decken. Tatsächlich existiert momentan nur eine experimentelle Fabrik. Am Verfahren zur Herstellung wird auch noch geforscht.

Vision der Firma ist es, sozusagen einen Energiekreislauf in Gang zu bringen. Also CO2 so umzuwandeln, dass man ihn wieder verwenden kann. Ein Energierecycling sozusagen. Mit dieser Entwicklung ist das Unternehmen jedenfalls um einiges näher gekommen.

Foto: sunfire_dresden

Kommentar verfassen

Post Navigation