Im Frühling beginnt die GartenarbeitDer Frühling beginnt und jetzt ist es Zeit für die Gartenarbeit. Alles wird für den gemütlichen Sommer vorbereitet? Da ich auch seit einiger Zeit (Mit)besitzer eines Gartens bin benötige ich ein wenig Hilfe von meinen Bloggerkollegen.

Ein großer Garten macht viel Arbeit. Vor allem jetzt im Frühling. Doch vielleicht geht es anderen genauso wie mir. Ich weiß nicht so richtig wo man anffängt und in welcher Reihenfolge erfolgt die Gartenarbeit? Zu dritt haben wir einen Garten zur Verfügung, der riesig ist, aber auch seit vielen Jahren nicht gepflegt wurde. Darum frage ich euch. Zum Beispiel Welche Pflanzen werden wann und wo gepflanzt? Was kommt wann ins Gemüsebeet? Ich habe zwar viele Ideen, weiß aber nicht immer ob ich alles richtig mache. Genau um diese Anregungen zu bekommen will ich erstmals auch eine Blogparade zum Thema Gartenarbeit starten. Fragen die ihr beantworten könnt wären:

  • Wie dekoriere ich meinen Garten?
  • Wann pflanze ich was in meinen Garten?
  • Wie nutze ich bestimmte Flächen im Garten?
  • Welches Gemüse kommt in meinen Garten?
  • usw…

Die Fragen sind natürlich nur zur Anregung gedacht und sind unter keinen Umständen verbindlich.

Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Ich freue mich auch auf Bilder und tolle und einfache Ideen durch erfolgreiche Gartenarbeit. Zeigt mir euren Garten oder eure kreativen / praktischen Umsetzungen.

Wie läuft die Blogparade Gartenarbeit ab?

Ihr schreibt auf eurem Blog einen Beitrag oder ein Bild von eurem Garten und schreibt als Kommentar das ihr teilgenommen habt (damit ich das auch mitkriege) mit einem Link zu eurem Beitrag. Ich verlinke eure Beiträge dann hier und ihr müsst nichts weiter tun.

Bis wann habe ich Zeit?

Die Blogparade soll bis zum 24.04.2016 laufen. Am Ende schreibe ich einen Artikel mit meinen eigenen Kreationen und meinen eigenen Ideen und Umsetzungen. Vielleicht ist ja auch dann etwas von euch dabei.

Ich freue mich auf eure hoffentlich zahlreichen Beiträge.

Bild:  NormLanier – Publisher DailyDisneyPhoto.com

 

12 Thoughts on “Blogparade Frühling und Gartenarbeit

  1. Pingback: Blogparade Zu Frühling Und Garten | Blogparade-Blogstöckchen

  2. Da bin ich gerne dabei.
    Liebe Grüße
    Ulrike

     
  3. Hallo Ludwig,
    ich bin über Alex von blogparade.guru auf Deine Seite gekommen.
    Ja so ein Garten macht viel Arbeit.
    Aber wenn ich das Foto von Deinem Garten oben sehe, sieht es doch so aus als hättest Du alles im Griff.

    Ich habe am Wochenende den Rasen vertikutiert.

    Gibt es bei Dir dann eine zeitnahe Zusammenfassung der jeweils teilnehmenden Blogs oder erst am Ende?

    Ich denke das ich da schon einen kleine Beitrag verfassen werde 🙂

    Grüße
    Lothar von privatgarten-direkt.de

     
    • Ludwig on 5. April 2016 at 18:41 said:

      Hallo,
      Danke für deinen Kommentar. Ich denke ich schreibe erst am Ende eine Zusammenfassung. Aber ich werde die Tage mal einen Beitrag über meine Fortschritte schreiben.
      Würde mich riesig freuen, wenn du mitmachen würdest, denn ein Blick in einen anderen Garten ist immer interessant. Hab dich auch direkt mal in meinen Reader aufgenommen.

       
  4. Pingback: Mein Rasen im April

  5. Pingback: Mein liebster Kraftplatz - Becherwürfel

  6. Pingback: Neue Blogparade: Frühling und Garten » Blogger United

  7. Okay – ich werde da auch mit machen. Ich hasse meinen Garten aber wenn man schon drüber bloggen kann, wie man aus dem Mutterboden (der mal Rasen war) und dem Unkraut-Sammelsurium (das mal ein Beet war) so etwas wie einen Garten zaubern kann, dann lohnt sich das 🙂

     
  8. Pingback: Die ultimative Becherwuerfel Bestandsaufnahme - Becherwürfel

  9. Bin etwas spät dran ich weiß, aber manchmal spielt das Leben eben nicht immer so wie man es möchte. Vielleicht reicht es ja noch. Mein Beitrag: http://dopadura.de/unkraut-ist-nichts-boeses-sondern-ansichtssache/

    Liebe Grüße Ulrike

     
    • Ludwig on 23. April 2016 at 22:53 said:

      Es ist noch nicht zu spät und ich freue mich sehr über deinen Beitrag. Vielen Dank fürs mitmachen.

       

Kommentar verfassen

Post Navigation