EM, fussball, Frankreich, Patriotismus, NationalismusDie Fussball EM 2016 ist schon wieder in vollem Gange doch ich sitz vor meinem Rechner und starre Löcher in den Bildschirm. Ist denn schon Sommerloch oder einfach nur EM 2016?
Es kann ja noch gar kein Sommerloch sein, da der Bundestag noch tagt. Eigentlich ist die Zeit gerade hoch spannend. In den USA gab es einen erschreckenden Anschlag und in Deutschland grassiert die alte Debatte über Deutschlandfahnen zur EM 2016. Wie alle zwei Jahre neu wird jedes mal gefragt: Wo fängt Nationalismus an und wo hört Partiotismus auf. Ich finde dieses Thema stinkend langweilig, zumal es schon hundert tausend mal durchgekaut wurde. Deshalb ganz klar: Nur weil man zur WM/EM eine Fahne schwenkt, ist man noch lange kein Nationalist und ein wenig Patriotismus hat noch niemandem geschadet. Ich zumindest mag mein Vaterland, wenn ich auch nicht mit allem zufrieden bin. Das Thema ist jedenfalls echt öde geworden und langweilt mich.

Gäbe es sonst noch was interessantes zu berichten? Irgendwie bin ich gerade nicht so wirklich im Bilde. Ich habe auch seit Tagen keine Nachrichten mehr gesehen. Das was man mitbekommen sollte, bekommt man ja trotzdem mit.

Also halten wir fest: Für mich ist irgendwie doch schon Sommerloch. Auch wenn in der Welt momentan so einiges los ist. Vielleicht ist es auch momentan nicht so wichtig so viel zu schreiben. Die EM überschattet ja sowieso alles. Anderseits ist das auch die Zeit in der der Bundestag erfahrungsgemäß die dollsten Sachen durch den Bundestag bringt. Darüber sollte doch auch berichtet werden oder? Vielleicht schau ich mir auch das eine oder andere Spiel der EM 2016 an. Ich finde nämlich, dass Fussball eine recht gute Einschlafhilfe ist. Nein im ernst. Ich finde Fussball jetzt nicht sonderlich spannend. Aber hin und wieder kann man ja die eigene Mannschaft ein wenig durch das Zuschauen unterstützen.

One Thought on “EM 2016 Interessant oder doch stinklangweilig?

  1. Pingback: Die Fussball-wm ist überall - Becherwürfel

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Post Navigation