So ich hab nun endlich mal mein Geld zusammengekratzt und zur Domain „Becherwürfel.de“ die Domain „Becherwuerfel.de“ dazu gekauft. Die Ergebnisse sind verblüffend.

Ich hab ja schon einmal darüber berichtet, dass mein Blog in irgendeiner Form technische Probleme hat und ich die Ursache nicht finden kann.

Nun muss ich beim anmelden das „ü“ nicht immer manuell eingeben, wenn ich in den Backend möchte. Zudem bin ich sowohl im Frontend als auch im Backend immer eingeloggt. Vorher loggte ich mich immer wieder ein und aus (gezwungener Maßen). Außerdem hat das setzen von „Pingbacks“ überhaupt nicht geklappt. Nichtmal wenn ich es von meiner Seite aus manuell gemacht habe. Jetzt funktioniert auch das völlig automatisch.

Doch das alles habt ihr nicht gemerkt. Gemerkt haben meine Leser nur, das man beim Kommentieren ständig fehlgeleitet wurde. Auch das klappt nun Problemlos. Nur das Kommentarformular sieht noch etwas „blöd“ aus. Das bekomm ich aber auch noch hin.

Es ist erstaunlich, das eine „fehlerhafte“ URL so viel Schaden anrichten kann. Ich hätte nicht gedacht das der Fehler beim Kommentieren daher kommt. und hab nun endlich wieder richtig viel Spaß mit meinem Blog.

Übrigens könnt ihr den Blog jetzt unter beiden URLs erreichen. Also Becherwürfel.de und Becherwuerfel.de.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation