Wer den Fehler schon gefunden hat, braucht eigentlich nicht weiter lesen. Aber im ernst, wenn ich nicht so gern auf Naziseiten unterwegs wäre, würde ich diese Meldung wohl eher für einen Fake halten. So blöde können doch nicht einmal Nazis sein – oder doch?

Gegen Islamisierung eine Kirche besetzen?

Das muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen. Das ist wie wenn ich die Parteizentrale der Linken besetzen würde um auf den zunehmenden Rechtsextremismus aufmerksam machen will. Das ist wie im Osten Deutschlands über zu viele Ausländer zu schimpfen (oh, da war ja auch was).

Wie kann man nur so blöd sein und eine Kirche besetzen um auf eine Islamisierung aufmerksam zu machen. Eine Kirche ist ja eben genau das Symbol dafür, dass es nicht so ist. Hätten wir eine Islamisierung, dann würde diese Kirche vielleicht überhaupt nicht existieren. Aber es ist ja nicht so, dass es in Dortmund nicht genug Moscheen gäbe, die man hätte besetzen können. Dann hätte die Aktion wenigstens inhaltlich irgendeinen Zusammenhang.

Alles legal?

Klar. Die Aktivisten haben ganz legal eine Eintrittskarte für den Turm gekauft und besetzten den Turm so lange bis der Eigentümer vom Hausrecht gebrauch macht. Alles also völlig legal. So kann man es jedenfalls in der Pressemitteilung der Neonazis nachlesen. Es handelt sich bei der Seite übrigens um den Newsblog der Partei „Die Rechte“ in Dortmung, die auf ihrer Seite Werbung für einen Onlineshop namens Antisem.it macht. Noch blöder geht es doch nicht oder? Doch zurück zum Thema.

Wenn alles legal gewesen wäre, hätten die Nazis vielleicht nicht die Tür verbarrikadieren sollen und nicht mit Raketen um sich feuern sollen. Dann hätte man am Ende vielleicht mit sich reden lassen können, dass alles nur ein dummer Jungenstreich war. Aber so wird da eben Hausfriedensbruch und und ein Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz. Der Pfarrer der Kirche hat das alles übrigens mitbekommen und konnte von seinem Hausrecht nicht Gebrauch machen. Er kam ja nicht an die Aktivisten heran. Statt dessen läutete er die Glocken um die Aktivisten wenigstens irgendwie zu übertönen.

Nun heulen die Nazis ein wenig herum und merken überhaupt nicht das die ganze Republik sich über sie lustig macht.

Bild: Ausschnitt Video: https://www.youtube.com/watch?v=quliB1X9Qpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Post Navigation