Das Projekt Graustufe ist mir bisher doch tatsächlich unbekannt geblieben. Über den Link bekommt ihr mehr Infos darüber.

Im Oktober geht es um Details und ich habe tatsächlich ein Foto auf meiner Festplatte gefunden, dass hierfür geradezu prädesteniert ist. Seht selbst: 

 

5 Thoughts on “Projekt Graustufe – Details

  1. Ich seh schon, das gibt für uns einen guten Austausch.
    Schön, wenn wir alle von einander profitieren können.

     
  2. Nettes Detail. Hätte ich drauf kommen können. Müsste nur mal in den Keller….

     
  3. J. Schreier on 24. Oktober 2016 at 18:43 said:

    Schlicht, einfach und doch so treffend. Ein Detail wie es wohl jeder von uns irgendwo in der Wohnung oder im Garten hat und doch einfach daran vorbei läuft … Klasse gesehen!

    Lieben Gruß, Jörg

     

Kommentar verfassen

Post Navigation