Neulich habe ich eine Mail bekommen. Es war nicht die übliche „Ich will mit Ihnen kooperieren“- Mail, sondern eine Mail die mich dazu aufforderte mich bei Trusted-Blogs zu registrieren. Wie man es so macht, hab ich diese Mail gekonnt ignoriert und erst viel später wirklich gelesen. Was ich aber sah überzeugte mich irgendwie.

Ich glaube jeder kennt so Blognetzwerke wie Bloggerei oder ähnliches. Dort kann man zu bestimmten Themen durchaus interessante Artikel finden und wenn man seinen Blog dort einträgt, kann das durchaus Vorteile bringen. Nur hat die Bloggerei ihre Glanzzeit hinter sich und es lohnt sich kaum noch dort anzumelden. Trusted Blogs hat da allerdings einen anderen Ansatz.

Was ist Trusted-Blogs?

Trusted-Blogs.com ist schon irgendwie wie Bloggerei nur sieht die Seite wie ich finde schöner aus. Sie wirbt damit, dass sich hier auch Gewerbetreibende und Blogger treffen und kooperationen aushandeln. Auch ich hatte schon zwei Angebote (die mir allerdings nicht zusagten).

Weiterhin gibt es für Blogger und auch nichtblogger das sogenannte Magazin, das wirklich interessante an dieser Seite. Jeder von uns verwendet Keywords oder Schlagwörter in seinen Artikeln und anhand dieser Schlagwörter wird der Artikel bei Trusted-Blogs sichtbar. D.H. ich gebe z.B. „Bloggen“ in die Suchmaschine ein und erhalte alle Artikel die dieses Schlagwort nutzen. Die Suche wird viel zielgerichteter als z.B. bei der Bloggerei oder auch bei Google (es sei denn ich such nicht nur Blogs).

Ebenfalls kann ich mir diese Keywords abspeichern und kann mir somit mein kleines Blogmagazin aus Themen erstellen die mich interessieren. Blogroll 2.0 also? Nicht ganz, denn ich speichere mir ja die Schlagwörter und nicht die Blogs ab.

Ich habe auf diese Weise schon einige neue und interessante Blogs entdeckt. Leider ist derzeit noch recht wenig los. Potential ist aber in meinen Augen da. Wer also gerne Blogs durchstöbert oder liest, oder vielleicht auch selbst Blogger ist und seine Blogroll etwas erweitern will, der sollte doch mal auf Trusted-Blogs.com reinschauen und seinen eigenen Blog dort einstellen.

Im übrigen habe ich für diesen Artikel kein Geld bekommen und es handelt sich nicht um Werbung, sondern um eine Empfehlung (falls wieder jemand kommen sollte, und meinen sollte, dass der Artikel gekauft sei).

 

5 Thoughts on “Trusted Blogs – Das Blog-Magazin

  1. Herzlichen Dank für Deine Rezension und dafür, dass Du trusted blogs getestet hast! Ich kann bestätigen, dass Du für diesen Blogpost keine Vergütung bekommen hast, denn ich bin der „Erfinder“ und Geschäftsführer von trusted blogs 🙂

    Du hast recht: derzeit ist noch wenig los. Das finde ich total schade, denn eigentlich wünsche ich mir, dass alle Blogger die Plattform nutzen, um ähnliche Blogs und Themen zu finen und darin zu stöbern. Aber wir stehen noch am Anfang und unser Marketing startet gerade erst. Ich hoffe also, dass in den nächsten Monaten der Traffic merklich steigt – und das kommt dann wiederum allen teilnehmenden Blogs zu Gute.

    Eine Kleinigkeit noch: Du kannst nicht nur Keywords abspeichern, sondern auch Deine Lieblingsblogs! 🙂

    • Ludwig on 20. März 2018 at 10:24 said:

      Danke für den Kommentar und den Hinweis. Tatsächlich fühlt man sich auf der Seite wohl, weil man sich fühlt wie auf einem Blog. Ich nutze die Seite jedenfalls gern und habe sie gerne weiterempfohlen.

  2. Hallo Ludwig,

    na, da haste ja was fabriziert! Danke für diesen Artikel. Ich nutze Trusted Blogs schon eine ganze Weile. Aber ich bin nie auf die Idee gekommen, mal darüber zu schreiben. Das habe ich mal nachgeholt, weil du mich mit deinem Artikel auf die Idee gebracht hast.

    https://www.henning-uhle.eu/informatik/trusted-blogs-maechtige-community-fuer-blogger-und-leser

    Vielleicht hilft es ja, TB bekannter zu machen. Wir beide haben es jedenfalls versucht.

    Viele Grüße,
    Henning

    • Ludwig on 20. März 2018 at 17:16 said:

      Ich finde das ein tolles Projekt und es bekannter zu machen war genau meine Intention und wenn es nur 20 Leute sind. Ich vermisse eine dort noch eine gewisse Vielfalt an Blogs.

  3. Andre Stendel on 22. März 2018 at 16:19 said:

    Lieber Ludwig,
    ich bin auch der Meinung, dass TB eintolles Projet ist, welches ich zum Einen selber über längere Zeit nutze, zum Anderen durch Deinen Post (und auch den von Henning) inspiriert wurde, ebenfalls TB ein kleines wenig bekannter zu machen.

    Ich hoffe, es ist ok, wenn ich Dich auf
    http://bewegendes4u.info/trusted-blogs-fuer-blogger-und-unternehmer
    verlinkt habe.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation