Tatsächlich sieht man auf den Flüchtlingsbooten und auch in deutschen Asylbewerberberheimen fast ausschließlich Männer.

Schnell entsteht da ein falscher Eindruck, der von besonders besorgten Bürgern auch noch propagiert wird. Da kommen Argumente wie: Die sind feige und lassen Frauen und Kinder im Kriegsgebiet. Andere würden im Land bleiben und es mit der Waffe in der Hand verteidigen (oder so). Das folgende Video gibt denk ich gut Aufschluss darüber, warum zumindest in Europa fast ausschließlich Männer unter den Flüchtlingen sind. Dazu gibt es noch ein wenig Allgemeinbildung. Natürlich sind Kommentare und Diskussion erwünscht (auch von meinen Nazilesern).

 

Kommentar verfassen

Post Navigation