Wintereinbruch im AprilOkay es wurde ja angesagt, dass es ein wenig schneien soll in den Mittelgebirgen. Aber so einen Wintereinbruch hatten wir ja den ganzen Winter nicht.

Gut, hatten wir schon. Aber ich muss mich jetzt schon einmal beschweren. Da wo das Wetter Zeit hatte einen richtigen Winter zu zaubern mit ordentlichen Schneemengen und allem was dazu gehört war es mild und hat geregnet. Richtig Schnee hatten wir dieses Jahr nicht. Aber da wo alles an Frühling und Wärme denkt, legt das Wetter noch einmal nach. Es schneit wie aus Eimern Frau Holles Kopfkissen.

Zeit für Wintereinbruchsverschwörungstheorien

Der plötzliche Wintereinbruch hat bestimmt etwas mit den Illuminaten zu tun. Vielleicht stecken aber auch Chemtrails hinter diesem Phänomen. Schließlich habe ich die letzten Tage kaum welche gesehen.

Möglicherweise ist der plötzliche Wintereinbruch auch nur Ursache der arktischen Luft die gerade über uns hinwegfegt. Wer weiß das schon so genau?

Kleine Eiszeit zu erwarten?

Die kleine Eiszeit war eine kälteperiode im Mittelalter. In manchen Jahren waren dort sogar im Sommer die Seen zugefroren und es wurde einfach nicht Sommer. Was das für die Menschen zu bedeuten hatte, waren Hungersnöte, die wir uns nicht vorstellen können. Damals war allerdings nicht das Wetter, sondern Gott höchstpersönlich Schuld an der ganzen Sache. Ist ja auch verständlich. Wenn ich Gott wäre, hätte ich es nicht anders gemacht. Bei dem was die Menschen damals so gedacht haben.

Uns erwartet allerdings keine Eiszeit. Schaut man sich mal die Wetterdiagramme an, sieht man, dass eine Eiszeit erstmal nicht zu erwarten ist. Im Gegenteil. Irgendetwas ist schuld daran, dass die Temperatur auf der Erde immer wieder ansteigt. Der Mensch hat daran allerdings keinen relevanten Anteil. Das ist völlig ausgeschlossen.

Wintereinbruch oder doch nur Aprilwetter?

Es lässt sich viel spekulieren über Wetterphänomene die besonders extrem oder auch nur zu ungewöhnlichen Zeiten auftreten. Aber man sollte bedenken, das noch nicht Juli ist und der eine oder andere Wintereinbruch im April durchaus noch zu erwarten ist. Lassen wir uns vom Wetter nicht unterkriegen, trinken einen Tee und machen uns einen gemütlichen Couchtag und lesen Blogs. Das ist heute eine richtig gute Idee, findet ihr nicht auch?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Post Navigation